Einen Einstand nach Maß ist uns zum 56. Kirschblütenrennen in Wels, Österreich geglückt.
Bei besten Frühlingstemperaturen wurden wir auf eine anspruchsvolle 35 km Runde geschickt, welche 2x gefahren werde musste.
Mit einem Sieg und Gewinn der Berg- und Sprintprämien durch Beate treten wir glücklich die Heimreise an.
Lisa gewann den Sprint des Hauptfeldes um Platz 7, durch eine geschlossene Mannschaftsleistung.

1. Beate Zanner GER
2. Jarmila Machachova CZE
3. Daniela Pintarelli AUT

Ein schönen Artikel dazu findet Ihr auch hier in der Ostthüringer Zeitung.