Nach einem Jahr steht nun das 4er Manschaftzeitfahren wieder auf dem Plan. Im letztem Jahr war die Manschaftsaufstellung sehr kurzfristig und das Team hatte wenig Erfahrung. Dieses Jahr setzte sich das Team aus einem guten mix an Erfahrungen zusammen. Es gingen Beate, Katharina, Jacqueline und Dorothea an die Start.

Das Team 🚴‍♀️ 🚴‍♀️ 🚴‍♀️ 🚴‍♀️ 💨 harmonierte über die gesamte Strecke von 40 km mit einer Renndauer von 53:40 Minuten sehr gut. Sie konnten von Anfang bis Ende einen gleichmäßigen Rhythmus mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 45 km/h halten und damit die Silbermedaille 🥈 einfahren. Glückwunsch auch an RSG Giessen Biehler zum Sieg 🥇 und Team Stuttgart 🥉zum dritten Platz.