background

Carolin Schiff

Fakten
seit 2016 im Team
Wie bist du zum Radsport gekommen?
Aufgrund von Knieproblemen konnte ich nicht mehr so viel Laufen und musste mir eine alternative Sportart suchen. Ich habe mir dann ein Rennrad gekauft. Als ich meinen Freund Vladi kennenlernte, nahm er mich zu diversen Radrennen, bei denen er gefahren ist, mit. Nach kurzer Zeit hatte ich auch Lust und stellte mich bei der DM in Bochum an den Start. Dort rollte ich im Hauptfeld über die Ziellinie und war erst mal geschockt, wie schnell man abgehängt wird, wenn man nicht im richtigen Moment am richtigen Ort ist. Es hat einige Rennen gedauert, bis ich raus hatte, wie es funktioniert 😉
Was fasziniert dich am Radsport?
Dass es so viel mehr ist als nur körperlich stark zu sein. Mentale Stärke, Taktik, Cleverness, eine Mannschaft, das Material zählen zum erfolgreichen Abschneiden im Rennen dazu.
Was hast du dir für die Saison 2020 vorgenommen?
Ich möchte gerne meine gute Platzierung bei der DM Straße vom letzten Jahr wiederholen oder noch verbessern . Daher wäre mein Ziel für die kommende Saison eine Platzierung unter den besten 5. Daneben möchte ich mich gerne im Zeitfahren verbessern und strebe als Motivation hierfür eine top 10 Platzierung bei der DM Zeitfahren an. Das diesjährige wellige Profil sollte mir liegen. Und natürlich möchte ich meinen Titel der deutschen Bergmeisterin erfolgreich verteidigen. International strebe ich ein top 10 Ergebnis an!
Und das Wichtigste: heile und gesund bleiben und Spaß haben.
Du und maxxsolarLINDIG...
bedeutet Professionalität, Spaß, Ehrgeiz, Erfolg und Freundschaft.