background

Eva Luca

Fakten
im Team seit 2017
Wie bist du zum Radsport gekommen?
Bis zum Ende der 7. Klasse war ich als Schwimmerin auf der Sportschule. Dann wollte ich mich aus mehreren Gründen nach einer anderen Sportart umschauen.
Da die Chemnitzer Radrennbahn gleich neben der Schwimmhalle liegt, habe ich einfach mal bei unseren Nachbarn vorbeigeschaut, um zu sehen, was die so machen.
Inzwischen blicke ich nun meiner 5. Saison entgegen und ich muss sagen ich bereue es kein bisschen mit Radsport angefangen zu haben.
Was hast du dir für die Saison 2018 vorgenommen?
In meinem ersten Frauenjahr bei maxx-solar-LINIDIG möchte ich durch tatkräftige Unterstützung im Rennen, Teamgeist und schnelle Lernfähigkeit beweisen, dass ich es verdient habe, ein Teil des Teams zu sein.Ich freue mich auf die vielen Rennen und die ein oder andere Rundfahrt nächste Saison. Mein Ziel ist es, vor allem viel von den Frauen zu lernen und mich bestmöglich weiterzuentwickeln
Du und maxxsolarLINDIG...
…eine perfekte Mischung aus Spaß, Leidenschaft, Professionalität und Teamzusammenhalt.
…der Ansporn, alles aus mir herauszuholen um das bestmögliche Ergebnis für das Team zu erzielen.
…die Chance ,mich in einem optimalen Umfeld und talentierten Fahrerinnen weiterzuentwickeln und Erfahrungen zu sammeln.